Home Wir über unsKontaktKundenstimmenImpressum
DE
Gedenkstätte Majdanek
Denkmal der Opfer des Faschismus im ehemaligen KL Plaszow in Krakau
Denkmal der Ghettohelden in Warschau
Gedenkstätte in Bełżec
Gedenkstätte Radegast in Łódź
Gedenkstätte Treblinka
Verlauf der Ghettomauer in Warschau - symbolische Kennzeichnung
Gedenkstätte in Bełżec
Eingangstor in der Gedenkstätte Auschwitz
Umschlagplatz - Denkmal in Warschau
Durch den weiteren schnellen Fortschritt der Impfungen in ganz Europa, auch in Polen, rückt die Rückkehr zur Reisefreiheit näher. Aktuelle Reiseangebote, Reiseinformationen über Polen und andere osteuropäische Länder, das „Neue Eröffnung Sonderangebot " mit Sonderkonditionen für individuelle Gäste und kleine Gruppen finden Sie, wenn Sie auf diesen Text klicken. Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Marco der Pole Team

JÜDISCHES ERBE IN POLEN

 JÜDISCHE GESCHICHTE UND KULTUR IN POLEN - STUDIENREISE
JÜDISCHES ERBE IN POLEN JÜDISCHE GESCHICHTE UND KULTUR IN POLEN - STUDIENREISE

Es gibt keine jüdische Geschichte ohne polnische Geschichte, so wie keine polnische Geschichte ohne Geschichte der polnischen Juden. Eine faszinierende Reise durch die wichtigsten Orte der reichen Geschichte der Juden in Polen. Die Reise ist ein Versuch, die vergangenen, verschiedenen Welten zu rekonstruieren: ihre Kultur, ihre Bräuche und ihre gesellschaftliche und wirtschaftliche Verankerung. Im Verlauf unserer Reise werden wir auch Orte, die zum Symbol für den Holocaust geworden sind - wie das Gebiet des ehemaligen Warschauer Ghettos und die ehemaligen Vernichtungslager in Bełżec, Majdanek und Auschwitz - besuchen. Wir lernen die Etappen und die Logik der Vernichtung kennen, aber auch die Geschichte des jüdischen Widerstandes.
Reiseroute: Warschau - Lodsch - Lublin – Zamość - Belzec - Krakau – Auschwitz
Reisedatum: 12.09 - 20.09.2021   Anmeldeschluß: 06.08.2021
Reisedauer: 9 Tage

mehr